Flaggenkunde

"Schau' mal aufs Startschiff: So schön bunt!" Und dann wird auch noch gepfiffen und geschossen. Was soll das alles bedeuten?"

 

Im Folgenden haben wir die am häufigsten verwendeten Flaggensignale mit den dazugehörigen akustischen Signalen zusammengefasst. Speziell bei den Startsignalen ist es regeltechnisch unerheblich, ob das akustische Signal ausbleibt oder zeitverschoben abgegeben wird - es zählt der Zeitpunkt des Flaggensetzens bzw. -bergens. Natürlich wird versucht das trotzdem alles so funktioniert wie es soll. 

 

Die Punkte markieren die Anzahl der akustischen Signale. Der Pfeil nach oben bzw. nach unten kennzeichnen das Setzen oder Bergen (Niederholen) der Flagge. 

 

Der Wettfahrtleiter der letzten 19 Kornati Cups, Gert - er hat schon ein bisschen Erfahrung gesammelt ;) - wird auch bei der Registrierung in Murter vor Ort sein und beantwortet gerne noch offene Fragen. 

Wir sehen uns morgen!

Gert Schmidleitner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0